Tocotronic - Remixed / Johnny Mauser - Der Katze Entkommen

Guten Tag,

heute wirklich wirklich nur ganz ganz wenige Worte
, nur unendlich große Freude über die auf 1000 Stück limitierte Vinyl Single von Tocotronic - Ich will für dich nüchtern bleiben mit Remixen von Egotronic und Frittenbude. Vinylfarbe weiß ab sofort auf Tocotronic Tour erhältlich / im Audiolith Shop zu bestellen.

AL171Tocotronic AD1clean

Desweiteren Johnny Mausers - Der Katzen Entkommen Album bei iTunes vorbestellbar und "Ich kann euch sehen" sofort bekommen. Ist so ein neues Dingens. Gerne vorher die Mixe von Spion Y zu Mausers Platte hier anhören und natürlich auch den Minimix zu der
 Neonschwarz / Kobito Splitsingle

AL175JohnnyMauser DerKatzeEntkommendAD1

Sorry Leute, aber ich hab mir den Rücken verbogen als ich heute morgen mit Artur Schock telefoniert habe. Kreativität ist eine Frage von was? Ach ja übrig wer sich fragt an wenn dieser Newsletter überhaupt rausgeht, AN ALLE!, die sich die letzten zehn Jahre mit Audiolith beschäftigt haben.

Ächtz. Ächtz, Ächtz Audiolith

Saalschutz - Saalschutz Nichtsnutz / Singen Tanzen Ecken Kanten

Sehr geehrte Kater und Katzen,

endlich ist wieder Freitag und endlich gibt den freshen Sound von der Künstlergruppe Saalschutz aus Zürich. Einst gefeierte Rockstars in einem Knarf Rellöm Lied und jetzt hochangesehene Tischlermeister aus dem Land der Atomhandgranaten. Vor zig Jahren hatte ich Kontakt über Soulseek und Micromusic.net zu den Herren, bevor mich der Glanz ihrer Personen in persona überzeugen konnte. Eine ewige Freundschaft, die eigentlich mehr aus meinem Fetisch an Mensch der Plastiktüte trägt wenn auf Tour ist entstammt als wirklich die tiefsinnigen Gespräche über Kunsträube. Na ja was für ein doofer Satzbau. Wollte eigentlich sagen MT Dancefloor ist der einzige Mensch dem ich nicht böse bin wenn er eine Plastiktüte im Supermarkt kauft und dann damit auf Tour geht. Er kann es einfach tragen, alle anderen würde ich zu tiefst verabscheuen. Flumroc der andere von den beiden ist auch ein netter Typ, was der so macht: Keine Ahnung! Ist ja auch egal. Sind einfach zwei Leute, die den Schuss an der richtigen Stelle habe nämlich morgens früh im Kaffee und ich sprech nicht von Milch. Also Mensch was soll ich noch sagen, vielleicht lass ich einfach den Infoschreiber Linus Volkmann zu Wort kommen und kritzel am Ende was zum Abschluss. Ach ja übrigens neue NEONSCHWARZ Single kommt Ende März, Rampue mit seiner ersten Maxi "Mama Was A Progrocker bald, Stiff Little Spinners Vol.3 wird auch erscheinen und last but not least erscheint Kobito mit ner Single auf Audiolith, falls die Welt nicht untergeht oder jemand das Büro abbrennt.

Wie immer stets zu Diensten via clicke auf antworten und lass was von dir hören. Übrigens danke für die 5,5 Kilo Katzenfutter was von einer unbekannten Person zum Geburtstag von Labelkater Schorsch geschickt wurde!

Lars von Audiolith (Stimmung gerade so wie "Hatte Hatte Ha" Video)

Saalschutz - Saalschutz Nichtsnutz / Singen Tanzen Ecken Kanten 2CD/2LP/Download
iTunes / Audiolith Webshop / Tourdaten / Facebook / Soundcloud / Youtube
AL167Saalschutz SaalschutzNichtsnutzAD1

Es lohnt sich wirklich dieses langen Text zu lesen! Versprochen!

„Ich wünsche mir für das neue Jahr Strom, Wasser und eine Nacht in einer Kneipe mit Saalschutz...
und mit Kneipe meine ich Whirlpool... und mit Whirlpool meine ich Bett!“
[Ein Grußwort zum Jahreswechsel, so gesehen in der 12. Folge von egotronic.tv]

Kennt man doch. Kaum kommt einem Saalschutz in den Sinn, gehen die Gedanken auf eine lange, erotische Reise. Alles rein platonisch versteht sich – zumindest solange, bis man die beiden Mitglieder der Schweizer Ravepunk-Boygroup live sieht. Dann tropfen Schweiß und Adrenalin von der Decke.

Es ist 2013 – es ist Saalschutz.
Kein Scheiß.
Keine Band in der elektrisch aufgeputschten Szenerie hat sich gleichermaßen so stilprägend wie wandelbar präsentiert.
Kann losgehen.

Eingangs erwähnte Egotronic finden sich in Form ihres Betreibers Torsun auch als Featuring-Gast auf einem der bemerkenswertesten Stücke. Heißt: „Während Du feierst, stirbt Dein Volk“.
Welches Volk das zumindest in Bezug auf Saalschutz ist, dürfte mittlerweile bekannt sein: Die Schweiz. Hallo Zürich. Land der Kultursubventionen und der Rätsel. Paradies für Snowboarder und Heroinabhängige. Und für all die externen Müllprinzen, die bei Schweiz nur an DJ Bobo denken können, halten Saalschutz ein besonderes Entrée bereit: DJ Bobo zählt „Saalschutz Nichtsnutz“ ein, beziehungsweise hat sogar ein paar Worte zum Geleit für uns Menschen. Was ein Coup, was ein Kulturclash.

Musikalisch fällt auf, wie viel sich erneut im freundlichen Trademark Saalschutz getan hat. P!O!P! Nachdem die rechte und die linke Hand des Teufels (wie wir minderbemittelte Musikjournalisten die beiden hinter ihrem Rücken gern nennen), nachdem die beiden also ihr ureigenes System von „E-Punk“ und „verschmitzt verstolpernd“ mit dem 2010er Album „Entweder Saalschutz“ komplett durchdekliniert haben, öffnen sie nun das Panoramafenster zum Königreich P!O!P! Schönklang muss nicht mehr zwangsläufig demaskiert, dekonstruiert werden, um die korrupten Mechanismen des Songbetriebs zu entlarven. Nein. Saalschutz 2013 sind relaxter denn je. Sie müssen niemandem mehr etwas beweisen, sie können einfach ihr Ding machen. Und das ist weit mehr als „Saalschutz Nichtsnutz“.

Und so findet sich ihr Pop ausgekleidet mit Soul Samples, Ska, Drum’n‘Bass, Country, Walzer, classic House-Breaks, ja sogar Flügel und Akkordeon.
Nie klangen Saalschutz besser als auf „Saalschutz Nichtsnutz“, Props dafür auch an Produzenten Atomik Martin. Du weißt, wer du bist! (Kunststück, hast ja auch gerade deinen Namen gelesen)
 
Textlich indes verhindern M T Dancefloor und DJ Flumroc (hatte ich diese Funpunk-Gedächtnisnamen nicht schon im letzten Info verboten?), dass  man es sich im nassen Grab von Schönklang häuslich einrichtet. Denn (ebenfalls neu) die Texte besitzen nicht mehr durchgehend den doppelten Boden von Witz und vor allem von Ironie. Saalschutz machen zwar noch viel Spaß, aber es geht um mehr diesmal. Noch nicht am Ende aber ausgespuckt zu sein – oder drinnen festzuhängen, obwohl man komplett fertig ist.
Das ewige Weitermachen als Verheißung und Vernichtung gleichzeitig. Aber nie als Ausrede, sich privatistisch einzurichten im kleinen Glück.

„Im Angesicht des Nichts hat jeder die Verpflichtung, die Leiden der Welt ein klein bisschen zu verringern.“
[Albert Camus]

Zu abstrakt? Bitte keine Literaturverweise in einem Albuminfo? Wie sieht DJ Bobo eigentlich nackt aus?
Nur die Ruhe, ganz so existenzialistisch ist und soll „Saalschutz Nichtsnutz“ natürlich auch nicht sein.
Schon allein der Binnenreim im Titel (Saalschutz/Nichtsnutz). M T Dancefloor bietet hierbei den Querverweis zu so einem Killernamen wie „Schwanzus Longus“ („Das Leben des Brian“, Monty Pyhton) an. Nicht schlecht.

Auf die Bühne. Viel hat sich bei Saalschutz auch im Vorfeld dieser Platte getan – für live on stage wurden die alten Stücke überarbeitet, in die Shows finden sich neben den zwei Züricher Frontschweinen auch die Skills von den beiden Live-Mischern Pascal Fuhlbrügge (einst bei der Band Kolossale Jugend und Mitbegründer des Labels L’Age D’or) und Daniel Rizzo eingepasst.

Geschlossen sei mit Freddie Mercury. Der wird im Stück „Die von Freddie Mercury“ direkt angesprochen - und hat selbst Treffliches zu sagen.
“Inside my heart is breaking / My make-up may be flaking / But my smile still stays on / On and on, does anybody know what we are living for? / I guess I'm learning, I must be warmer now / I'll soon be turning, round the corner now / Outside the dawn is breaking / But inside in the dark I'm aching to be free”
[Queen “The Show Must Go On”]

Linus Volkmann

Eiscafe Raveotto / Captain Gips / Saalschutz

Guten Morgen,

seid gestern um 13.12 Uhr kann ich an nichts anderes denken. Pennen Pennen und nochmals Pennen. Ich will den ganzen Tag pennen. Captain Gips - Pennen Video& Gratis Download hat mich angesteckt und mich abgeholt in seinem Tiefliegergestell. Schlafenderweise habe ich tonnenweise Flutschflingereis getrunken und literweise Rotkäppchen Sekt in der Hamburger Molotowbar geleckt. Ich kann an nichts anderes denken: Flutschfingereis, Wellensittiche, Eiscafe Ravetto, Weisswurst, Pennen, Schnarchnasenpower. Das Schlaraffenland hat mich wieder und ich bin im Ulalaurlaub. Herrlich verwirrt irre ich durch diesen Newsletter und riskiere haarscharf an zig dislikes vorbei zu schrammen. So wie ich es mag, immer daran interessiert einen Menschenauflauf zu veranstalten kann ich heute behaupten die Band Tubbe wird mit dem "Eiscafe Ravetto" Album sich nicht zu weit aus dem Fenster gelehnt haben. Es ist wahrhaftig ein starkes Album, auch wenn es einigen nicht gefällt, aber das muß es auch nicht hauptsache es gefällt dir und mir und den anderen. 

Tubbe - Eiscafe Ravetto  YoutubeAudiolith Webshop / iTunesTourdaten

AL169Tubbe LiebeFertig AD1Web

Ich schlafe weiter und gehe auf die Suche nach dem nächsten Flutschfinger und Rotkäppchenrausch, freue mich auf das in zwei Wochen erscheinende achte Saalschutz Album "Saalschutz Nichtsnutz". Es kommt mit DJ Bobo, Torsun und einem Live Album aufgenommen von Pascal Fühlbrugge auf der 98er Hinterzimmertour durch Westsibirien. Es heißt "Singen Tanzen Ecken Kanten" und ist ab sofort vorzubestellen. Es gibt sogar Videos mit Info zum Album in mehreren Episoden.

Saalschutz - Saalschutz Nichtsnutz  YoutubeAudiolith Shop / iTunes

So nun genug, hier die Links und Bilder! Zögere nicht auf diese Mail zu antworten und mich zu beschimpfen. Ich nehme es mit Humor und der Rechtschreibung auf wie Rosenstolz mit Bushido. Aka Cyberbeef. Immer her damit, ich hör/pump/feier/ den ganzen Tag JONEY - ILLOWHEAD, jetzt endlich auf 12"!

Joney - iLLowhead  Audiolith WebshopSaturate digital release /  illowhead.de
AL168Joney IllowheadAD1

Dein schlafendes Audiolith Teil 4.

Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen
Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen
Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen
Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen
Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen
Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen Pennen

Saalschutz - Und Alle So Yeah Single / Remixe / Video Ab Jetzte!

Guten Tag liebste Kugel,

Ab 15.2.13 lässt sich tanzen zum ganz alltäglichen Wahnsinn zwischen Social Network, Hinüber sein, Unsicherheit, Party, Verweigerung, Verzweiflung, Zukunftsangst und der Suche nach Glück. "Und alle so yeah", textlich vielschichtiger als der sogenannten Karriere gut tut, musikalisch eine catchy Hymne irgendwo zwischen Italodisco, Dance-Pop, House und dem ureigenen dickköpfigen Saalschutz-Flavour. Das Ding glänzt und funkelt kristallin, doch man hört es noch ein bisschen raus, das Vinylknistern der in nächtelangen Sessions gesampelten Vocal- und anderen Schnipsel.  Der überreizt-nervöse Ravepunk weicht dieser gewissen Nonchalance, die man sonst vor allem von den Clubkonzerten der beiden Saalschützer kennt. In diesem Sinne, "schöne Grüsse von drüben".

Saalschutz - Und Alle So Yeah  Soundcloud / VideoiTunesAudiolith

AL170Saalschutz

Tracklist:
01.Und Alle So Yeah (Radio Edit)
02.Und Alle So Yeah (No Trouble On The Mountain - Remix)
03.Und Alle So Yeah (Kid Schurke - Remix)
04.Und Alle So Yeah (The Sexinvaders - Remix)
05.Und Alle So Yeah  (All Guns Blazing - Remix)
06.Und Alle So Yeah (Monopohl - Remix)
07.Und Alle So Yeah  (Klubbaa&Trigger - Remix)
08.Und Alle So Yeah (Der Tante Renate - Remix)

Dates:
28.03.2013 Flensburg (D) - Volksbad
29.03.2013 Hamburg (D) - Hafenklang
30.03.2013 Hannover (D) - Cafe Glocksee
31.03.2013 Rostock (D) - Kommt Zusammen Festival
05.04.2013 St. Gallen (CH) - Palace
06.04.2013 Bern (CH)- Dachstock
20.04.2013 Zürich (CH) - Stall 6
31.05.2013 Brugg (CH) - Stadtfest Brugg
07.06.2013 Luzern (CH) - Sedel
http://www.audiolith.net/saalschutz
http://www.facebook.com/Saalschutz

Heute schreibe ich am Ende des Briefes. Audiolith ist sehr glücklich das es den Atomhandgranaten werfenden Schweizerkunstkollektiv namens Saalschutz gelungen ist ein neues Album aufzunehmen bzw. ich sollte eher schreiben "zu machen". Es gefällt mir sehr sehr sehr und es ist wieder eine tolle Platte im Gatefold und sogar als Doppel LP und natürlich Doppel CD. Es ist ein Machwerk sondern gleichen unterstrichen wird die Note von dem Livealbum "Singen Tanzen Ecken Kanten" welches Hr. Fühlbrugge während der Stadiotour in verschiedenen deutschsprachigen Regionen im groben Zeitraum zwischen 1999 und 2014 aufgezeichnet hat. Saalschutz fliegen bekanntermassen mit einem Raumschiff mit tollen Schauspielern durch die Welt (wie in dem Video was oben verlinkt ist) und lassen sich hier und da mal auf den Brettern mit einem Brett sehen. Ich mag die beiden. Bestellt euch das Album unbedingt bei uns vor, vorzeitige Auslieferung garantiert:

Saalschutz - Saalschutz Nichtsnutz 2CD/2LP/DL 15.03.2012!!!!
vorbestellen!

Und jetzt noch von dem DJ Schmolli dies hier gratis umsonst und wie immer sauber gemashupt. Free Download: Saalschutz ("Und alle so yeah") VS. Muse ("Follow Me")

In diesem Sinne beste Grüße von drüben.

Audiolith

Tubbe - Liebe.Fertig Single / Remixe / Video Out Now!

Hallo Liebe.Fertig.

Warum weit ausschweifen, wenn damit doch alles gesagt ist. Ist Liebe doch meistens weniger das Bad im großen Glitzerkonfettiregen, als das Aufsammeln der Schnipsel. Ein ewiges Besetzzeichen. Das Räuspern nach einer viel zu langen Pause. Das Tröstende daran: wenn man Kummer mit Musik unterlegt, lässt sich dazu tanzen. Und das macht alles sehr viel weniger schlimm.

Die erste Single Liebe.Fertig vom nahenden TUBBE-Album Eiscafe Ravetto 01.03. (Hier vorbestellen) ist genau das: Der Schubser auf die Tanzfläche, bei irre gräßlichem Liebeskummer. Weil wieder irgendwer ein Herz mopsen musste, um es in seine Tasche zu stecken und es dann darin zu vergessen. Sich wahrscheinlich sogar noch mal draufsetzt. Das ist nicht schön, aber es passiert. Das Tröstende: man ist damit nicht alleine.

TUBBE klempern alle Seelen heil mit Rave-Pop. Echt jetzt. Und wenn alle auf der Tanzfläche vereinigt brüllen, dass sie mit der Liebe fertig sind, ist die Katharsis quasi garantiert. In diesem Sinne: allein hat man mehr Taktgefühl.

HOOORAVE!


Tubbe - Liebe.Fertig. Video / iTunesSoundcloudAudiolith Webshop

Grandios dieser erste Februar, mein Geburtstag Monat. Ist das Info zur Tubbe - Liebe.Fertig schon so stark, dass ich es einfach als Einleitung verwenden konnte. Toll, aber es ist gibt viel mehr als dieses Infotext. Es gibt Tubbe wirklich. Ich habe die drei (der eine ist nicht abgebildet, er sieht zu gut aus, da würden die anderen...ach ne alles cool, passt so der spielt auch gut Schlagzeug, das reicht) auf dem CSD in Hamburg getroffen, dann hab ich es in Astra in Berlin gesehen, da hatte Audiolith schon nen Deal obwohl nicht getrunken wurde, was beim Weltuntergang in Hamburg nachgeholt wurde, naja wie auch immer ich mich auch nicht richtig erinnern kann, aber ich liebe das Album und ich liebe E(i)s. Und es gibt so tolle Remixe dazu, bitte checkt die alle hier aus: http://snd.sc/XXDDal und holt euch den Gratis Download von DJ Schmolli genau hier . Welch ein Wahnsinnsmashup. Toll Hr. Dj Schmolli DANKE!!
Desweiteren auch Tubbe live zu erleben hier, nicht nur auf dem Flyer.

Tubbe Shows webflyer

Nur die beste Grüße und übrigens Paul & Robert viel Spaß mit dem Regal, was ihr heute abgeholt habt und Tom R. schön das du bei uns bist! Allen anderen wie immer ein schönes Wochenende und trinken sie nicht zu viel.

Ihr Audiolith

Audiolith Loves You and Rampue and Tubbe! Happy 2013!

Happy New Year,

from 2013 till jetzt i will start to write this newsletter in englisch just because, Tschuldigung nee natürlich nicht. Willkommen im zehnten Audiolith Jahr meine Englischkenntnisse sind immer noch nicht so schlecht wie eh und je. Sorry, geht eigentlich. Heute auch nur ganz kurz und schmerzlos das erste kleine Geschenk von Rampue in dem neuen Jahr. RAMPUE - LOVE YOU zum Gratis Download. Ohne Worte, aber bitte begrüßen sie die Band TUBBE auf Audiolith und schreien sie HOORAVE! Das Album "Eiscafe Ravetto" erscheint am 01.03. HOORAVE!

Ich bleibe sitzen und freue mich über (fast alle) Dinge, die die letzten zehn Jahre passiert sind, blicke von meinem kleinen Stuhl auf diesen Monitor, sehe wie die Worte entstehen und freue mich auf (fast) alles was dieses Jahr passieren wird.

Biste noch bei uns oder verfluchst du Audiolith jetzt schon?  Ach ja nach einem Monat internen Streit sind auch die Gewinner der Audiolith Wünsch dir was Aktion auserkoren. Eine Person bekommt ein Gemüsenkistenabo, eine Person Gitarrenunterricht (nicht von mir) und jemand eine Blutdruckmanschette mit Stethoskop. Zufrieden?

AU loveyou

Bleibt Audiolith auch im 10ten Jahr und die nächsten 10. Wir sind bei dir!

X Audiolith X

Ps. Linsay - Ten Years From Now für die Ohren und hier das Video mit der Mütze, dem Bart und dem Stiefel. Es erklärt sich von selbst!

 

 

Das allerletzte aus 2012 / Frittenbude - Zeitmaschinen aus Müll Video (Rundschreiben)

Guten Tag Freunde,

wie geht's dir? Ich bin Lars Lewerenz, du kennst mich vielleicht aus dem Internet, vom Imbiss an oder hast mal was im Fernsehen von mir gesehen was dich sehr verstört hat. Dazu kann ich nur sagen es stimmt nicht bzw. ich war auch mal jung, brauchte das Geld und der Urlaub hat gut getan. Für weitere Fragen bin ich per email erreichbar, einfach auf antworten klicken und mir deine warmen Worte schicken. Ich wäre sehr froh und kann sagen hier beantwortet der Herr die Emails noch selber wenn die Zeit reicht. Ansonsten sitze ich viel vor dem Computer und arbeite. Ja, wirklich es ist alles nur Party Party Party, auch wenn es danach aussieht.

AudiolithXMAS2012
Was wollte ich heute eigentlich alles schreiben im letzten Infobrief 2012? Ich hab oft sehr gute Ideen, aber kann viele Sachen gar nicht auf die Kette bringen. Deshalb nutze ich heute die Chance und danke ein paar Menschen und Tieren mit denen mein Leben Audiolith so hammerhart doll macht. Ich danke zuerst dir lieber Mensch. Genau dir! Du liest das hier und ich hoffe nicht das es sich anfühlt als ob du deine Zeit verschwendest. Wirklich! Dank Dir! Dann möchte ich Rolf von Saalschutz danken, dass er mich anruft während ich das hier schreibe und mich bittet ihm den newsletter zur Korrektion zu schicken! Danke Rolf, aber ich lehne dankend ab. Die Menschen, DU, die hier lesen verstehen schon was ich meine auch wenn ab und zu Worte fehlen und falsche Satzzeichen gesetzt sind.



Dann möchte ich den Freunden und Musikern aufs allerherzlichste danken. Vor allen Dingen danke ich Artur Schock, Sven Naumann, Chrissie Klaas, Hendrik Menzl, Sergej Halosin, den stabilsten Menschen überhaupt. Dann danke ich allen Promotern, Magazinen,Radios,Blogs, sozusagen den Medien bzw. den Menschen die damit was machen. Den Audiolith Vetriebspartnern Brokensilence und finetunes. So, wieder 1000 Leute vergessen, sorry!

Was sonst heute wichtig ist:
1. Frittenbude - Zeitmaschinen aus Müll Video (beschtens gemacht!)
2. Feine Sahne Fischfilet - In unseren Augen (Gratis Download)
3. Audiolith Partys Leipzig / Berlin / Hamburg Bitte erscheinen dieses Wochenende!
4. Kratzeis - Kratzeis! (Gratis Album Download) STARK!
5. Captain Capa @Eurosonicfestival Gronigen 2013 (bald schon)
6. FUCK ART, LET'S DANCE! @SXSW Festival Austin 2013 (lecker)
7. Audiolith Webshop Aktion10% auf alles!! Bei der Bestellung den Code: WELTUNTERGANG reintun!
8/9/10. Vorbereitung auf 2013. Audiolith wird 10 Jahre!
11. Bitte erzähl deinen Freunden von Audiolith.
12. Ich hab euch immer gemocht.
13. Ende des Newsletters
14. Dein Lars Lewerenz

Ps. Die Gewinner der Wünsch dir was von Audiolith! werden asap benachrichtigt!

PPS. Eljot Quent / Neonschwarz @Badabing 21.12. Hamburg checkt dit Video! Hingehen direkt vom Weltuntergang
PPS. Kobito hat sich reingeschmuggelt in den Audiolith Shop. Wir sagen willkommen!
Shirts & Buttons & Beutel

Rattenkoenigin hat Krone // Rampue & Joney VinylSplitsingleclub

Guten Morgen Bochum,

du hast uns gestern ganz gut überrascht. Ich bin fast vom Stuhl gefallen und musste mich an Herrn Schock festklammern. Fuck, war ich überrascht und die Frittenbude bestimmt genauso. WAHNSINN! Hier das Video dazu! DANKE! Habt ihr alle gut gemacht liebste Menschen für die mächtige Frittenbude bei besten Plan B Act Abstimmung der 1Live Krone in die Tasten gehämmert zu haben. Der Dank geht raus an euch die Fans und natürlich auch an alle die daran gearbeitet haben, wollt ich immer schon mal in einem Newsletter schreiben. You know who you are!

RAMPUE - Sonne Park & Sterni iTunes/ BeatportJONEY - Elbillharmonie iTunes / Beatport

AL159RampueJoneyAd2

Leute heute erscheint im Audiolith VinylSplitsingleclub die Nummer 4. Es ist RAMPUE mit dem Hit (Hit bleibt Hit) "Sonne Park und Sterni" und JONEY mit Elbillharmonie. Zwei Künstler, Musiker und vor allen Dingen Menschen, die mich echt beindrucken und ich/wir hoffen natürlich auch dich/euch. Die Tracks erscheinen einzeln digital, you know the deal, aber von der Vinylsingle gibt es nur 500 Stück und das Coverartwork ist von Julia Prustet und ist genial. Es ist Joney erste Veröffentlichung auf Vinyl. Audiolith gut gemacht! Joneys "Oh Allright" erscheint ne Woche später auf Pudel Produkte 18 und dann die Woche drauf sein Album "Illowhead" bei Saturate Records (Hammerhartgeiles Label!). Es ist sozusagen sein Monat, jetzt hier von Joney. Rampue wird nächstes Jahr in die Vollen gehen oder wie sagt man besser an den Start. Scheisse, meine Schuhe haben Löcher und deshalb stinken meine Socken jetzt vom ScheissSalzschmelzwasser. Dios Mio. Ja auf jeden Fall Rampue, ich glaub es wird 2013 ordentlich durch die Decke fliegen/gehen/geschossen werden/sich selbst katapultieren.

Desweiteren sind wir jetzt endlich zu Kommerzschweinen geworden und verkaufen ne Audiolith Jacke für 99 Euro bei uns im Shop. Tja, die Leute sagen das wir spinnen. Tun wir ja auch und sagen trink doch einfach mal 68 Bier weniger und kauf die Jacke, die hält länger warm als 68 Bier, sieht gut aus, kannst dich damals wie die Jungs mit den Falconsjacken fühlen und sogar dein Chako im Ärmel verstecken. Gibt es auch nicht viele von. Wenn du von den 68 Bier die Zahl 8 abziehst, hast du die Anzahl der Jacken.

Wie du siehst hier ist noch nicht alles wieder zusammengeklebt in der Birne. Bitte verzeih es.
Es dankt die Rattenkönigin mit der Eins Live
Krone auffe Birne druff.

Audiolith

Captain Capa - Berlin Fainting / FUCK ART, LET'S DANCE! - Maze

Mahlzeit,

heute morgen hab ich auf dem Fahrrad so Laute von mir gegeben, die klangen so wie: "aagghhrr", "hmmmrrhhhg" oder "mmmmmaagghh". Es hat ziemlich schnell Spaß gemacht, so dass ich angekommen im Büro die Laute sofort aufnehmen wollte und auf unsere Soundcloudseite stellen wollte, um es mit euch zu teilen. Aber erstens bin ich wahrscheinlich zu doof das Mikrofon im Rechner anzuschalten, zweitens hab ich ein Telefon was mit Tesafilm geflickt ist, mit dem das auf keinen Fall funktionieren würde und drittens gibt es heute zwei Veröffentlichungen, die hoffentlich für dich/euch interessanter sind als die Laute (oder wie das heißt), die ich morgens auf'm Fahrrad von mir gebe. Aber probiert das bitte mal aus, dies ist eine offizielle Empfehlung von mir. Das morgendliche Stimmstrecken in Eiseskälte wenn man sich nicht beobtachtet fühlt. Macht echt Spaß.

Was aber auch Spaß macht ist zum Beispiel Feine Sahne Fischfilet mit ihrem dritten Album "Scheitern und Verstehen" welches letzten Freitag bei Audiolith erschienen ist. Immer noch mit dem ganzen anderen Kladeradatsch im Webshop zu bestellen. Aber ihr wisst ja man soll den Gaul nicht reiten,wenn er eh schon nicht mehr laufen kann (oder so ähnlich), Pressemitteilung Video vom Audiolith/Feine Sahne Fischfilet Besuch beim VS MV habt ihr alle gesehen und abgefeiert vielen Dank dafür. Jetzt konzentrieren wir uns auf die wichtigen Sachen wie z.B. gute Konzerte und die Tour des Sechstets.

Feine Sahne Fischfilet - Scheitern und Verstehen  CD/LP/Merchandise im Audiolith Webshop


FUCK ART, LET'S DANCE! - Maze VideoiTunesAmazonAudiolith


Äußerst viel Spaß machen uns auch heute die Kapellen Captain Capa und FUCK ART, LET'S DANCE!, die heute mir ihren Singles/Videos raus manövrieren. Es tut mir fast schon leid, dass ich dich/euch jede Woche mit einer Veröffentlichung behelligen muß, ABER Audiolith kann einfach nicht anders als das was uns gefällt zu veröffentlichen und hoffen das es gekauft wird. Ach quatsch es tut mir überhaupt nicht leid. Ich find das großartig!!! Sogar mit drei Ausrufezeichen finde ich das großartig und noch großartiger ist das der Audiolith Vinyl Splitsingle Club weitergeht. FUCK ART, LET'S DANCE! - Maze und Tubbe - Mess sind auf #4 und Rampue - Sonne Park und Sterni und Joney - Elbillharmonie auf #5. Hört euch den Kram an auf Soundcloud und AB JETZT könnt ihr die Vinylsingles kaufen! Achtung limitiert!

CAPTAIN CAPA - Berlin Fainting VideoiTunesAmazonAudiolith


Ich hatte gestern ein Radiointerview bei zwei sehr gut vorbereiteten Radiomacherinnen, die hatten eine Veröffentlichungsliste von Audiolith ausgedruckt und es waren sieben Seiten. Unglaublich und ich weiß noch was welche Katalognummer ist und so weiter und sofort. Zurück zur Musik. Captain Capa - Berlin Faiting kommt mit der B-Seite She has the city inside und nem Remix von Rampue. Das Video dazu, wie auch das Video zu FUCK ART, LET'S DANCE! - Maze ist in dem Audiolith Youtubechannel anzuschauen.

Nächste Woche erscheint Tubbe - Mess digital und dann haben wir auch schon alles raus dieses Jahr und können uns auf die Audiolith Partys im Dezember konzentrieren. Audiolith Weihnachtsingen am 16.12 in Berlin Astra und Audiolith, Weltuntergang nicht mit uns! 20.12.2012 Hamburg Uebel und Gefährlich (Wir brauchen noch einen Pfarrer um ein paar Hunde zu verheiraten! bitte melden wenn jemand sowas kann) und dann machen wir zwei drei Tage pausen irgendwo wo man uns nicht stören kann und machen eine Rechnung für 2013 auf. Angeblich wird Audiolith 10 Jahre alt nächstes Jahr! Wir sagen das ist uns nicht egal und haben uns eine Formel überlegt. Wird nicht noch nicht verraten wird aber geil, versprochen.

Checkt das Wochenende aus Konzerte en masse und die Lesungen von Torsun und dem Linus! Überall was am Start! Checkt den Shop aus! Neue Shirts und wahnsinnge CD/LP Pakete im Angebot (keine Giftschlangen)

...und jetzt nochmal weil es so viel Spaß macht: Arrraaaaaaaagghhhhhhhhhhhhiiiiiiii und das laut!

Dein dich liebendes Audiolith

Ps. es gibt noch was gratis (Link benutzen und dann auf den kleinen Pfeil klicken, schon ist das MP3 bei dir)
Captain Capa - Berlin Fainting (Dadajugend Polyform Edit) 
Captain Capa - Berlin Fainting (Fuzz Galaxy Buzz Remix)

 

Präsentkorb für den Verfassungsschutz

AUDIOLITH PRESSEMITTEILUNG VOM 13.11.2012

audiolith verfassungsschutz_feinesahnefischfilet_klein

Sehr geehrte Medienfreunde,

sicher haben Sie in den vergangenen Wochen etwas über die Band „Feine Sahne Fischfilet" gelesen. Die Jungs aus Greifswald haben bei uns letzte Woche ihr Album „Scheitern und Verstehen" rausgebracht. Bis vor kurzem waren sie wirklich nur ausgewiesenen Szenekennern ein Begriff. Dies hat sich mit dem Release schlagartig geändert. Das lag nicht nur an der starken Single und dem tollen Clip, sondern auch an der ausgezeichneten Promotion. So muss das laufen!

Das Lob für diese Promotion gebührt in diesem Fall aber nicht uns, dem Label, und auch unsere ausgefuchsten Promoterinnen und Promoter können die Lorbeeren bei diesem Release nicht einheimsen. Nein! Die Props für die Promo gehen dieses Mal ganz alleine an das Landesamt für Verfassungsschutz in Mecklenburg-Vorpommern! Die 85 Herren und Damen vom VS haben uns einen großen Dienst erwiesen. Ganz umsonst war ihre Arbeit sicher nicht, aber diesmal zahlen nicht wir sondern der Steuerzahler. Cool!

Es erschienen Artikel in der taz, bei Spiegel Online, in der Melodie&Rhythmus, in der Süddeutschen und eigentlich überall sonst auch. Die Single „Komplett im Arsch" hat inzwischen über 100.000 Plays im Internet und wir müssen das Album „Scheitern und Verstehen" noch mal nachpressen. Selbstredend waren auch die ersten Shows komplett ausverkauft. Soweit erstmal Cheers!

Weil wir ehrenwerte Kaufleute sind, wollten wir uns auch noch mal persönlich mit Handschlag bei dem Laden bedanken. Das haben wir heute Morgen getan. Mit der Regionalbahn sind wir in die kleinste Landeshauptstadt der Bundesrepublik, nach Schwerin, gefahren und haben das Innenministerium aufgesucht. Weil man auch dort von warmen Worten allein nicht satt wird, haben wir ein kleines Geschenk mitgebracht. Einen herrlichen Präsentkorb von real aus dem Schlossparkcenter – mit Leberwurst, Filterkaffee, grünen Bohnen und anderen Leckereien.

Um dem ganzen noch eine persönliche Note zu geben, haben wir noch die aktuelle Ausgabe des Antifaschistischen Infoblattes (Titel: V-Leute und Aktenvernichter), das Hit-Album „Scheitern und Verstehen" und eine schöne Dankeskarte mit einer Giraffe drauf beigefügt.

Nach kurzen Irritationen – schließlich sind die Beamten ja im Öffentlichen Dienst und dürfen keine Bestechungen annehmen – durften wir den Korb dann wirklich persönlich übergeben. Der freundliche Pressereferent des Innenministeriums nahm das feine Präsent entgegen. Wir hoffen, dass es komplett und ungeschreddert beim Verfassungsschutz ankommt.

Das Lob und die guten Wünsche werden es sicher tun. Es ist doch schön, wenn man Anderen eine Freude machen kann.

In diesem Sinne!

 

Antifaschistische Grüße

Euer Audiolith

Download: Pressefoto

NÄCHSTE TERMINE

  • 20.12.2014 - Rampue
    Frankfurt a.M. (DE)
    Tanzhaus West
  • 22.12.2014 - Feine Sahne Fischfilet
    Bamberg (DE)
    Brose Arena
  • 23.12.2014 - Feine Sahne Fischfilet
    Chemnitz (DE)
    Arena Chemnitz
  • 27.12.2014 - Rampue
    Amsterdam (NL)
    Next Mondays Hangover
  • 27.12.2014 - Captain Capa
    Weimar (DE)
    Saitensprung Festival
  • 29.12.2014 - Rampue
    Berlin (DE)
    andhim & friends
  • 30.12.2014 - Feine Sahne Fischfilet
    Trier (DE)
    Arena Trier
  • 31.12.2014 - Rampue
    Köln (DE)
    Reineke Fuchs
  • 31.12.2014 - Fuck Art, Let's Dance!
    Hamburg (DE)
    MS Stubnitz
  • 15.01.2015 - Rampue
    Istanbul (TR)
    Propaganda
  • 16.01.2015 - Rampue
    Paris (F)
    Zig Zag
  • 17.01.2015 - Kalipo
    Hamburg (DE)
    Uebel & Gefaehrlich
  • 17.01.2015 - Saalschutz
    Zug (CH)
    Galvanik
  • 22.01.2015 - NEONSCHWARZ
    Wien (AT)
    B72
  • 23.01.2015 - NEONSCHWARZ
    Salzburg (AT)
    Rockhouse
TOP