Finna - Cool ist mir zu kalt (360° Video & Single)

Liebe Menschen, hier ist sie, die zweite Single von Finna: "Cool ist mir zu kalt". Dazu gibt es ein 360° Grad Video! Das erste 360° Video, was wir jemals veröffentlicht haben. Wir hoffen, es gefällt euch!

Finna - Cool ist mir zu kalt (Single, 03.08.16)
iTunes | Amazon | Spotify | Google Play

Finna ist gold, ist bunt, ist Frau, Mann, Kind und Köter, Möchtegernrapper*in und Totalverweiger*in. Eine außergewöhnliche Frau irgendwo zwischen Björk, Stefanie Sargnagel und Angel Haze. Ihre Bühnenpräsenz hinterlässt dabei Glitzergefühle und Gänsehaut - und wir alle wissen, mehr Energie gibt es in Hamburg zur Zeit nicht.

Seit Finna 2015 den Hamburger Musikerpreis Krach & Getöse gewann, ging es für sie schnell: Supportshows für Frittenbude, eine erste Split-7“ via Audiolith mit dem gefeierten Titel „Musik ist Politik“ und unzählige Liveshows von Freiburg bis Finnland.

Musikalisch bewegt sich Finna zwischen Hip Hop, tiefgeherzter Soulstimme und prächtig verkrachten Beats, die ihrer zartfühlend derben Poesie den richtigen Wumms geben. Finna - das sind selbstgetankte Geschichten, Haltung ohne Maske, rotzige Wut und immer immer immer dieser Liebesschauer, den Finna in jeden Mundwinkel trägt.

Mit ihrer aktuellen 2. Single „Cool ist mir zu kalt“ erfüllt sich Finna mit nagelneuem trippy 360° Video einen langgehegten Traum: Sie schenkt uns gemeinsam mit ihrer Hood ihre ganz persönliche Definition von gelebter Realness und gibt dem Wort seine eigentlich Bedeutung zurück - Uncool ist das neue cool.

Finna Live
Dates & Tickets: http://audiolith.net/finna
05.08.16 Osnabrück - SubstanZ
06.08.16 Hamburg - Spektrum
13.08.16 Berlin - Rand. Gestalten. Festival
19.08.16 Leipzig - Beats im Block
27.08.16 Hamburg - Eigenarten Festival
27.08.16 Kiel - Festival am kleinen Strand
28.08.16 Berlin- Reclaim your Kiez
03.09.16 Hamburg-Action Mond und Sterne
10.11.16 Mainz - Schon schön (+ Kobito)
11.10.16 Karlsruhe - Kohi (+ Kobito)
17.11.16 Flensburg - Kühlhaus (+ Kobito)
18.11.16 Rostock - Zwischenbau (+ Kobito)
19.11.16 Kiel - Hansa 48 (+ Kobito)
24.11.16 Münster - Skaters Palace (+ Kobito)
25.11.16 Braunschweig - Nexus (+ Kobito)
26.11.16 Bremen - Schlachthof (+ Kobito)
16.12.16 Hamburg - Molotow (+ Kobito)

Facebook | Instagram

Feine Sahne Fischfilet kündigen Wasted in Jarmen Open Air an!

fsf jarmen banner

Feine Sahne Fischfilet kündigen heute Vormittag eine großes Open Air Konzert in ihrer Heimat-Region an. Am Samstag den 03. September, einen Tag vor den Landtagswahlen, veranstaltet die Band zusammen mit Freunden das „Wasted in Jarmen“ Open Air auf dem Motoball Platz der Gemeinde Jarmen in Vorpommern.

Die Band schreibt dazu auf ihrer Facebook Seite:
„Jarmen? Das Jarmen? Das in Vorpommern, da wo Monchi aufgewachsen ist? Da wo die geile Kieskuhle ist, die ne Bundesligamannschafft beim Motoball haben und da wo "Wasted in Jarmen" entstanden ist? Genau da! In 5 Wochen schon? Man ja, in 5 Wochen!“

Neben Feine Sahne Fischfilet werden die Labelkollegen von Neonschwarz spielen, The Baboon Show aus Schweden und Akktenzeichen aus Rostock. Es wird außerdem einen kleinen Floor mit elektronischer Musik geben, einen Vortrag zur Landtagswahl und diverse Infostände. Das Open Air wird unterstützt vom MSC Jarmen und vielen anderen Menschen aus der Stadt.

Die Tickets gibt es hier und kosten 20 Euro im Vorverkauf zuzüglich Gebühr.

fsf jarmen

Mehr Infos zum Konzert findet ihr auf der Seite der Kampagne zur Landtagswahl:
Nochnichtkomplettimarsch.de

Kommt vorbei im schönen Vorpommern!
Wasted in Jarmen Veranstaltung @ Facebook

FeineSahneFischfilet.de

„Noch nicht komplett im Arsch“ - Feine Sahne Fischfilet startet Kampagne zur Landtagswahl in Mecklenburg Vorpommern

noch nich im arsch BANNER

Unter dem Motto „Noch nicht komplett im Arsch“ startet die Band Feine Sahne Fischfilet aus Rostock & Greifswald heute eine Kampagne zur bevorstehenden Landtagswahl in Mecklenburg Vorpommern am 04.09.2016.

Die Band äußert sich in einem Statement im Internet besorgt über Rechtsruck in der deutschen Gesellschaft. Dieser zeige sich auch deutlich an den Wahlergebnissen der vergangen Wahlen in anderen Bundesländern. Zwar wird man einen Einzug der AfD und vielleicht auch einen Wiedereinzug der NPD nicht verhindern können aber dennoch will man nicht tatenlos dabei zu sehen, wie menschenverachtende Einstellungen immer weiter Fuß fassen.

„Deshalb haben wir uns als Feine Sahne Fischfilet gedacht, dass gerade der perfekte Zeitpunkt ist um endlich mal den Arsch hochzubekommen. In jeder Provinz, in jedem Dorf, in jeder Kleinstadt gibt es gute Leute, die was bewegen wollen und Alternativen zur rechten Tristesse leben. Menschen, die nicht danach schauen woher du kommst, sondern darauf achten was du im Herzen hast. Menschen, die etwas Neues auf die Beine stellen und Kultur in Regionen schaffen, die selbst von den demokratischen Parteien schon so gut wie aufgegeben wurden.“

schreibt die Band auf ihrer Website.

Das Ziel ist es, im Bündnis mit vielen gesellschaftlichen Gruppen und Einzelpersonen, die sich gegen Rassismus, Ausgrenzung und Nationalismus engagieren ein Zeichen zu setzen und die Provinz nicht den Hetzern und Angstmachern zu überlassen. Die Band wisse, das es überall in ihrem Bundesland, auch in den kleinsten Dörfern und Gemeinden Menschen gibt die sich für ein solidarisches und menschliches Miteinander einsetzen. Mit Parteien oder Wahlkampf hat die Kampange nichts zu tun. „Wir werden uns bei unseren Aktionen nicht auf Parteien verlassen.“ schreibt die Band weiter, „sondern selbstbewusst und unabhängig in die Landstriche gehen, die von den etablierten Parteien schon längst aufgegeben worden sind“.

Diese Vorgehensweise ist nicht verwunderlich, zeigt sich doch in Mecklenburg Vorpommern aber auch in Berlin und Hamburg wie verzweifelt CDU und SPD wegen ihrer niedrigen Umfragewerte sind und inzwischen keine Skrupel haben für jedes halbe Prozent was sie der AfD noch abtrotzen können, selbst die reaktionärste und populistischste Forderung von Rechts zu übernehmen. Diesem Rechtsruck will Feine Sahne Fischfilet nun etwas entgegensetzen:

„Vom Fussballturnier, über das gemeinsame Kochen, hin zu Lesungen, Partys, Vorträgen und Konzerten. Ab jetzt geht´s los!“

Den Auftakt bildet ein Schools Out Konzert mit „Zugezogen Maskulin“ im Greifswalder Jungendzentrum Klex am 21.07.2016. Danach geht es fast täglich weiter mit Veranstaltungen und Aktionen. Über die genauen Termine der Veranstaltungen informiert die extra hierfür geschaltete Kampagnen Seite: http://nochnichtkomplettimarsch.de/

Dort kann auch Werbematerial bestellt werden.

Wir als Audiolith Records freuen uns die Band bei ihrer wichtigen Arbeit unterstützen zu können.

Wir sind noch nicht komplett im Arsch!
Euer Audiolith

fsf nochnicht plakate

21.07.2016 Greifswald, Klex - Schools Out! Party mit Zugezogen Maskulin & Le Pack
27.07.2016 Ribnitz-Damgarten, AJZ Kita - Lesen & Grillen, Vortrag „Die Identitäre Bewegung im Kampf der Kulturen mit Blick auf MV“
03.08.2016 Wollgast, Kesselbar - „Dorfkids“ Aufwachsen in Vorpommern! Ein Gespräch mit Monchi, Jennifer Rostock und LOBBI-MV
06.08.2016 Parchim, Sportplatz Gymnasium - AntiRa Fußballturnier "Noch nicht komplett im Arsch" Cup
06.08.2016 Parchim, Scheune - Vortrag „AfD im Landtag“ von Katherina König (MdL Die Linke Thüringen), Konzert mit The Flexfitz und Antispielismus
07.08.2016 Rostock, Peter Weiss Haus - „Die AfD - eine Herausforderung für die Demokratie?“ Vortrag von Katharina König & Jan Müller
10.08.2016 Burg Stargard, Gasthof Klüschenberg - Kochsession mit Ole Plogstedt (Rote Gourmet Fraktion) und Feine Sahne Fischfilet, Livemusik von "Akktenzeichen"
...wird fortgesetzt!

Nochtnichtomplettimarsch.de | FSF Facebook | FSF Instagram

Egotronic + Johnny Weltraum - Odenwald 7" & Lo-Fi Tour mit Der Tante Renate

8bit Header blanko BLOG

Ist es denn zu glauben?! Egotronic mit neuer Single im Oldschool Gewand, sowie als Duo auf Tour, zusammen mit Der Tante Renate.

AL253 Egotronic & Johnny Weltraum - Odenwald (Single)
Audiolith Shop | Amazon | JPC | Finestvinyl 
iTunes | Spotify | Google Play 

Egotronic & Der Tante Renate Live
Dates & Tickets: http://audiolith.net/termine
04.11.16 Berlin - Cassiopeia
10.11.16 Wiesbaden - Schlachthof
11.11.16 Leipzig - IFZ
25.11.16 Kassel - Goldgrube
26.11.16 München - Feierwerk
01.12.16 Köln - Sonic Ballroom
02.12.16 Hamburg - Hafenklang

Lange lange her, im Jahre 2005, auf der legendären Tour von Plemo und Egotronic. Durch Russland, auf einer der biergetränkten Fahrten durch die endlosen Birkenwälder, setzte Lars von Audiolith dem jungen Torsun die sprichwörtliche Pistole auf die Brust: „Macht endlich ein Album, ihr Penner – ich bring es raus!“

Damals war Egotronic zwar nur in einschlägigen Kreisen bekannt, tourte jedoch unermüdlich, hatte den Ruf, eine exzessive Liveband zu sein und schon einige Hits vorzuweisen. Ein Album wurde aber niemals aufgenommen - wozu auch? Die Songs wurden einfach auf CDs gebrannt und bei den Shows für 4 Euro verkauft, den Rest erledigte Soulseek. So schaffte es die Band durch halb Europa und sogar bis nach Russland. Aber wer Lars von Audiolith kennt, weiß, dass man diesem Mann nichts abschlagen kann! Und Torsun war natürlich auch angetan von der Idee, endlich „ein richtiges Album“ aufzunehmen. Hand drauf also, und einen Vodka!

Kaum ein Jahr später („Geh weg mit Deadline, du Vogel“) erschien auf Audiolith Records „Die richtige Einstellung“ - das erste Album von Egotronic! 12 Songs, die das Genre „Elektropunk“ aus dem Nischending für tanzwütige Autonome herauskatapultierten, raus auf größere Bühnen der Festivals und Clubs.

Das ist jetzt genau 10 Jahre her. In dieser Zeit ist bei Egotronic viel passiert, Torsun hat musikalisch immer wieder neue Sachen ausprobiert und live hat sich die einstige Zwei-mann AZ Trashband Egotronic zu einer schlagkräftigen 4-köpfigen Festivalwalze entwickelt. Das gefällt nicht jedem!

„Ey Torsun, mach doch mal wieder so Musik wie früher!“ schreien alte Fans und jetzt erfüllt Torsun den ganzen Oldschoolern endlich den Wunsch. Egotronic machen dieses Jahr einfach beides! Zur Feier von 10 Jahre „Die richtige Einstellung“ spielt Egotronic nach der Festivalsaison ein paar ausgewählte Shows im alten Style – zu zweit auf der Bühne und nur Songs, die wirklich älter sind als 10 Jahre! 
Das wird einmalig, einmalig geil! Make Elektropunk a threat again!

Noch geiler: Der alte Audiolith Haudegen und Wegbegleiter Der Tante Renate wird bei dieser Tour mit am Start sein und ebenfalls seine alten Hits in die Synthies hauen!

Odenwald Blog

Pressepic Druck BLOG

Homepage | Facebook | Instagram

Kobito - "About Blank" Single + neues Album + Tour

AL245Kobito F1MP Banner 700

Wir haben heute Kobitos neues Video zur Single "About Blank" veröffentlicht und jedes Mal eine kleine Träne im Knopfloch sowie Bock auf eine durchgefeierte Nacht mit den Liebsten, wenn wir es uns anschauen. Es ist wirklich schön geworden! Vielen Dank an dieser Stelle an die Darsteller Erika Eller, Timo Sturm, Eva Maria Kurz und natürlich Urban Tree Media! Außerdem können wir das Release des Albums "Für einen Moment perfekt" am 16.09.16 und neue Tourdates verkünden

Wir singen mit, als würden wir die Lieder kennen.“ Es ist der Moment zwischen dem vierten oder fünften Bier, oder dem sechsten oder siebten Schnaps, wer weiß das schon so genau. Und es ist auch nicht wichtig. Wichtig ist nur, dass wir hier zusammen sind, in diesem Moment, dass wir die Zeit anhalten, uns in den Armen liegen und sich für einen Moment alles perfekt anfühlt - lange bevor einen die nüchterne Realität wieder auf den Boden zurückholt. Kobito hat viele solcher Momente im Berliner Club About Blank erlebt. Und der Name des Songs passt auch sonst - schließlich fühlt man sich in diesen Momenten unendlich, als könne man noch so viel erleben, als sei man ein unbeschriebenes Blatt, about blank eben. Die Melodie vom Song unterstreicht dieses Gefühl von Schwerelosigkeit und man darf sich schon jetzt auf die Liveshows freuen, wo man zwischen dem vierten oder fünften Bier den Refrain mitsingen darf. Das kommende Kobito Album ("Für einen Moment perfekt") erscheint am 16. September. 

 AL245Kobito FEMP AboutBlank

Kobito - Für einen Moment perfekt (CD/LP/digital)
Hier vorbestellen: Audiolith Shop | Amazon| JPC | Spotify

Kobito Presse 1 CopyrightBenzki 700
Foto von Benzki

Kobito Live
präsentiert von Intro, noisey und Backspin
Dates & Tickets
27.10.16 Nürnberg - z-bau
28.10.16 Chemnitz - Atomino
03.11.16 Marburg - Trauma
04.11.16 Essen - Weststadthalle
05.11.16 Landau - Fatal
10.11.16 Mainz - Schon Schön (+ Finna)
11.11.16 Karlsruhe - Kohi (+ Finna)
12.11.16 Konstanz - Kulturladen
17.11.16 Flensburg - Kühlhaus (+ Finna)
18.11.16 Rostock - Zwischenbau (+ Finna)
19.11.16 Kiel - Hansa 48 (+ Finna)
24.11.16 Münster - Skaters Palace (+ Finna)
25.11.16 Braunschweig - Nexus (+ Finna)
26.11.16 Bremen - Schlachthof - No Filler, All Killer (+ Neonschwarz, Waving The Guns & Finna)
02.12.16 Kassel - Schlachthof
03.12.16 Lübeck - Treibsand
08.12.16 München - Feierwerk (+ Haszcara)
09.12.16 Würzburg - Café Kairo (+ Haszcara)
10.12.16 Göttingen - T-Keller (+ Haszcara)
15.12.16 Dresden - Ostpol
16.12.16 Kobito @ Hamburg - Molotow (+ Finna. Aftershow: Lenki Balboa)
17.12.16 Berlin - Privatclub (Tourabschlusskonzert + Aftershow)

Homepage | Facebook | Instagram

DiscoCtrl - Frida Kahlo (prod. Django36)

AL251 DiscoCtrl FridaKahlo Banner 700

Nachdem er mit seinem Classic Boom Bap Track “Five Fingers” reinen Tisch gemacht hat, wagt DiscoCtrl jetzt einen Schritt zurück in die Zukunft. „Frida Kahlo“ ist ein introspektiver Banger über den endlosen Kreislauf von stecken bleiben und sich aufraffen - nur um sich dann wieder zu verfangen. In Berlin geboren und in Texas aufgewachsen, steht DiscoCtrl seit jeher zwischen den Stühlen, er zelebriert und hasst seine Eigenarten. Benannt nach der Künstlerin, die unter anderem durch ihre vielen Selbstporträts berühmt wurde, geht es in dem Track darum, cool damit zu sein, sich nicht immer selbst zu finden. Produziert vom Kreuzerberger Beatwunder Django36.

"Swisher House, that's my shit/ Fake Roli on my wrist/ Home alone and sample-flip/ Bottom to the opposite"

DiscoCtrl Live
Dates & Tickets
02.07. Fusion
07.07. Frankfurt - Klapperfeld Ex-Gefängnis
15.07. Nürnberg - Desi
13.08. Berlin - TBA
21.08. Hamburg - Dockville

DiscoCtrl - Frida Kahlo (prod. Django36)
iTunes
| Spotify | Amazon | Google Play

DiscoCtrl Facebook | DiscoCtrl Soundcloud | DiscoCtrl Instagram | Django36 Soundcloud

Neonschwarz Eskalation - Die besten Tage sind die Nächte!

Neonschwarz DieEskalation VideoStill 700

Die Eskalation ist abstrakt und doch direkt. Sie ist eine Vorstellung, ein Gedanke, ein Sprung von der Klippe ins eiskalte Wasser, eine Sommernacht in dunklen Clubs. Durchdrehende Reifen, Explosionen und Blitzlichtgewitter. Bengalische Lichter, Bassgedröhne und Flaschenhagel. Wenn du dieses Gefühl hast, von 0 auf 5000 zu beschleunigen und von nichts und niemanden zu stoppen bist, dann hat sie dich erreicht. Du lebst dafür, auszurasten und hast es in großen bunten Buchstaben in deinem Kopf: Die besten Tage sind die Nächte!

Kommt vorbei auf Tour, wenn der neonschwarze Partypanzer wieder seinen Anker lichtet, checkt das neue Video und die neuen Shirts aus.

Neonschwarz Live
Dates & Tickets

02.07.2016  Lärz - Fusion
15.07.2016  Jena - JG Stadtmitte
16.07.2016  Goldenstedt - Afdreiht un Buten
21.07.2016  Bayreuth - Zentrum
22.07.2016  Wiesen (AT) - Hip Hop Open Austria
23.07.2016  Pfarrkirchen - Bogaloo

06.08.2016  Hamburg - Spektrum
11.08.2016  Püttlingen - Rocco Del Schlacko
26.08.2016  Winterthur (CH) - Musikfestwochen
27.08.2016  Hannover - Irie Revoltés Open Air

Neonschwarz "Eskalation" Tour 2016
30.09.2016  Berlin - SO36
01.10.2016  Chemnitz - AJZ
02.10.2016  Regensburg - Alte Mälzerei
03.10.2016  München - Feierwerk
13.10.2016  Osnabrück - Kleine Freiheit
14.10.2016  Oberhausen - Druckluft
15.10.2016  Kiel - Pumpe
28.10.2016  Wiesbaden - Schlachthof
29.10.2016  Stuttgart - Schräglage
10.11.2016  Göttingen - Lumiere
11.11.2016  noch geheim!
12.11.2016  Essen - Hotel Shanghai
17.11.2016  noch geheim!
18.11.2016  noch geheim!
19.11.2016  noch geheim!
24.11.2016  Köln - Gebäude 9
25.11.2016  Heidelberg - Halle02
26.11.2016  Bremen - Schlachthof

Neonschwarz - Metropolis Album
iTunes | Audiolith | Spotify | Amazon | JPC

Neonschwarz
Homepage | Facebook | Instagram

Stiff Little Spinners Vol. 7 OUT NOW

AL244StiffLittleSpinnersVol.7 Header 700

Heute ist es endlich so weit! Die neue Stiff Little Spinners Vol. 7 ist draußen für euch zum kaufen und streamen und anhören... Wie immer mit Kalipo, Joney, Gimmix, Rampue & Krink sowie den Gästen Hassan Abou Alam, Trummerschlunk & Ivan Capriles. Get your 12" vinyl from Audiolith Shop, Decks.de, Deejay.de, JPC, Juno UK or Amazon. Oder natürlich im Stream/als Download bei Spotify, iTunes, Amazon, Google Play oder Amazon.

Checkt das verstörend-schön bedrückende Video zu Trummerschlunk & Ivan Capriles "Frau Böse (Abgelehnt, leider voll)".

Und das verträumt-verhexende Video zu Rampues "Adagio For Phoenicopterus"

Stiff Little Spinners Facebook | Stiff Little Spinners Blog | Stiff Little Spinners X Byte FM

Ira Atari: Video zu Monday | Moment Album | Tourtermine

Heute hat Ira Geburtstag! Wir schenken ihr und uns und euch und allen anderen zu diesem Anlass ein neues Video: "Monday", ein Song über den fiesen Montagsblues. Das Ira Atari Album "Moment" erscheint am 26. August. Es ist nach der EP "Heroes" das erste Album gemeinsam mit Freund Bernhard als Duo, wird großartig!

Jeder von uns kennt ihn, den Montagsblues. Dabei sagt man doch zurecht: Es ist nicht Montag, der lästig ist, sondern dein Job. Aber der Montag steht stellvertretend für die Situationen, in denen man wieder funktionieren muss. Die Situationen, in denen man sich aus seiner Komfortzone bewegt, um Pflichten nachzugehen. In denen man die Maske wieder aufsetzt und gesellschaftlichen Codes folgt. Hinter der Maske schwelgt man noch in Erinnerungen an die Freizeit, als man seinen Leidenschaften folgen und das Leben genießen konnte. Das sind die Momente, von denen man zehrt, um den Alltag überstehen zu können. Von diesem ewigen Kreislauf zwischen Wollen und Müssen handelt auch „Monday“ von Ira Ataris kommenden Album „Moment“.

IraTourFlyerBlog

Ira Atari - This is the Moment Tour
präsentiert von Missy Magazine, noisey, Intro Magazin und Byte FM
Dates & Tickets
15.06.16 Chemnitz - Sommerfest
17.06.16 Trier - Sommerfest der Hochschulen
18.06.16 Göttingen - Festival contre le racisme
09.07.16 Erfurt - WirGarten
05.08.16 Hamburg - CSD
03.11.16 Leipzig - Werk2
04.11.16 München - Kiste
10.11.16 Hamburg - Hafenklang
11.11.16 Osnabrück - Zucker
12.11.16 Kassel - Goldgrube
17.11.16 Berlin - Baumhaus Bar
18.11.16 Bremen - Lila Eule
19.11.16 Jena - Kassablanca
23.11.16 Dresden - Ostpol
24.11.16 Köln - Gebäude 9
25.11.16 Wiesbaden - Kulturpalast

VVK Ira Atari - Moment (VÖ 26.08.16)
iTunes | Amazon | Audiolith Webshop

Ira Atari Links
Homepage | Facebook | Instagram | Spotify

Audiolith Singles Club Nr. 9 mit Kaput Krauts und Waving the Guns

AL246 AudiolithSinglesClub9 Header 700

Der 9. Teil der Audiolith-Splitsingle-Serie - die wie zuvor auf 500 Exemplare limitierte Vinylsingle - wird von Rostocks HipHop-Hoffnungsträgern Waving the Guns sowie den Postpunk-Derwischen Kaput Krauts geteilt.

Kaput Krauts aus Berlin und Mühlheim/Ruhr gelten schon lange als Top-Referenz im politischen Postpunk-Underground, ihr hektischer, bisweilen sogar mit Elektronikelementen durchsetzter Stop-and-Go-Indiecore macht auf angenehme Weise ungeduldig und unternehmungslustig, die Texte des Quintetts treten lustvoll in persönliche und politische Minenfelder. Eigentlich höchste Zeit, dass diese Band mal auf Audiolith trifft, und mit dem rasenden „Usedom Und Gomorrha“ wird auf der A-Seite wundervoll durchexerziert, was sie so unzerstörbar eigen und sexy wirken lässt. Musik, Songtitel, Gesang und Text sind, man ahnt es schon, ein absoluter Volltreffer. Mit seinem offiziellen Debüt „Totschlagargumente“ (2015) konnte das Rap-Quartett Waving the Guns vom D.I.Y.-Antifa-Blog bis hin zu Top-Testimonials wie Marcus Staiger durchweg einhellige Begeisterung auslösen. Mit ihrem im Garage-D.I.Y.-Style produzierten Oldschool-90 BPM-Rap transportieren sie clever, ironisch und mit viel lässigem Flow brandaktuelle Themen. „Erfolg“ auf der B-Seite ist ein völlig typischer Waving the Guns-Hit, der die Qualitäten der Nordostdeutschen exemplarisch herausstellt. Die Platte gibt's im Audiolith Shop.

AL246 backandfront700

Kaput Krauts Hompage | Kaput Krauts FB
Waving the Guns Blog
| Waving the Guns FB

NÄCHSTE TERMINE

  • 28.09.2016 - Rampue
    Dubai (UAE)
    Disconekt
  • 30.09.2016 - Neonschwarz
    Berlin (DE)
    SO36
  • 30.09.2016 - Love A
    Heidelberg (DE)
    Halle02
  • 30.09.2016 - Kalipo
    Rostock (DE)
    Electro in my Heart
  • 01.10.2016 - Neonschwarz
    Chemnitz (DE)
    AJZ Chemnitz
  • 01.10.2016 - Love A
    Augsburg (DE)
    Soho
  • 02.10.2016 - Neonschwarz
    Regensburg (DE)
    Alte Mälzerei
  • 02.10.2016 - Love A
    Wien (AT)
    B72
  • 02.10.2016 - Kalipo
    Berlin (DE)
    Kater Blau
  • 03.10.2016 - Neonschwarz
    München (DE)
    Feierwerk
  • 04.10.2016 - Egotronic
    Rostock (DE)
    Campustag
  • 07.10.2016 - Fuck Art, Let's Dance!
    Weimar (DE)
    Zwiebelmarkt
  • 07.10.2016 - Rampue
    Moskau (RUS)
    Leveldwa
  • 08.10.2016 - Fuck Art, Let's Dance!
    Dingolfing (DE)
    RedBox Festival
  • 08.10.2016 - Kalipo
    Berlin (DE)
    About Blank
TOP