Feine Sahne Fischfilet kommen nach Schwerin!

FSF ZUSATZ RELEASE Schwerin

Feine Sahne Fischfilet kommen in die Landeshauptstadt. Der Grund dafür ist ein sehr Erfreulicher: Die Releaseparty für ihr kommendes Album „Bleiben oder gehen“ auf der Burg Klempenow in Vorpommern war innerhalb von wenigen Stunden komplett ausverkauft. Viele Fans aus der Region hatten aber noch keine Karte. Deswegen wurde kurzerhand beschlossen, eine Warm up Show für die große Sause zu machen. Diese steigt nun am 23.01.2015 im Komplex Schwerin, laut Aussage der Band „einer der wenigen geilen antifaschistischen Läden in Mecklenburg“.

Als Unterstützung haben sich die Jungs ihre Freunde von „The Flexfitz“ aus Rostock eingeladen. Vor dem Konzert gibt es einen Vortrag von MdL (Die Linke) Katherina König zum Thema „Der NSU, der Staat, die Gesellschaft“ - Tickets sind am 11 Euro im Vorverkauf. Einlass für das Konzert ist ab 19 Uhr. Der Vortrag beginnt schon um 18 Uhr – dafür ist kein Konzertticket erforderlich. Ticket VVK gibt es hier

 Weiterführende Links:
http://www.feinesahnefischfilet.de/
http://theflexfitz.blogsport.de/
http://www.komplex-schwerin.de/
http://www.die-linke-thl.de/fraktion/abgeordnete/katharina_koenig/
http://www.nsu-watch.info/
Weiterführende Links:
http://www.feinesahnefischfilet.de/
http://theflexfitz.blogsport.de/
http://www.komplex-schwerin.de/
http://www.die-linke-thl.de/fraktion/abgeordnete/katharina_koenig/
http://www.nsu-watch.info/

TUBBE - "Keine Arbeit Lieber Tanzen" Releasetour

tubbe tour header

Im Frühjahr kommen Tubbe mit ihrem zweiten Album "Keine Arbeit Lieber Tanzen" um die Ecke. Wir unterstützen dieses Motto und fördern dessen Verbreitung in den Großstädten ringsrum. Nach der VÖ des Albums am 13.03. könnt ihr mit Tubbe also in folgenden Städten das Tanzbein schwingen:

20.03.15 Hamburg – Molotow
02.04.15 Berlin - Privatclub
11.04.15 München – Milla
25.04.15 L-Beach Festival

 

Tickets findet ihr hier: http://bit.ly/1xYneHv

Egotronic in Brighton, UK

egotronic brighton klein

Egotronic is jetting over to the UK this week!

If you happen to be in the Brighton area, come on by and see the guys play at The Green Door Store this Saturday. There's no cover charge at the door, also two local acts will be joining them! More info here

Saturday, January 10th, 19:00h
Egotronic + N.A.I.V.E.S, Green Door Store - Brighton, UK

"Bleiben oder gehen"-Releaseparty: Feine Sahne Fischfilet feiern auf Burg Klempenow

FSFF ReleaseShowPoster

 Dazu schreibt die Band folgendes:

"Festhalten, bitte: "Bleiben oder gehen"-Releaseparty am 24.01. mitten in Vorpommern, auf der Burg Klempenow.

Noch vor einer Woche schrieben wir an dieser Stelle, dass es nichts mit der Releaseparty in Demmin werden wird, da das Ordnungsamt bspw. bis zum Schluss meinte, dass sie dem Bürgermeister "raten wird, dass Konzert nicht stattfinden zu lassen. Eine Woche später schmeißen wir vor Freude Schneebälle gegen Straßenschilder, denn mit einem verschmitzten lächeln können wir verkünden, dass wir euch am 24.Januar auf eine altehrwürdige vorpommersche Burg einladen, um unser neues Album "Bleiben oder gehen" standesgemäß zu feiern. Für einen würdevollen Rahmen sorgt nicht nur das Burgflair, sondern auch unsere Gästeliste. Eine junge Combo aus MV, die euch verzaubern wird. Eine legendäre Punkerband, von der Jeder von euch schon mal besoffen einen ihrer Hits am Tresen mitgesungen hat und eine ,,über die Grenzen MV´s weit hinaus bekannte"-Crew, welche zur Aftershowparty eure in prunkvollen Kleider gehüllten Körper zum schwitzen bringen wird. Als Höhepunkt des Abends frohlocken wir euch mit einem Set aus alten und neuen Stücken des "Feine Sahne Fischfilet"-Repertoires. Bevor die Party startet wird es wie auch bei unseren letzten Releasepartys natürlich wieder einen Vortrag geben. Die thüringische Landtagsabgeordnete sowie Burgdame Katharina König und ihr edler Begleiter Richard Goldstein werden den Vortrag ""Der NSU, der Staat, die Gesellschaft" halten. Da das Kontingent der Karten begrenzt ist, geschickt es sich, schnellstens um Einlass zu bemühen. Ab morgen 12 Uhr solltet ihr auf der Hut sein: ab dann wird hier der geheimnissvolle Link veröffentlicht, über den ihr die Karten ersteigern könnt. Kommet zuhaufe!

Hier die wichtigsten Burgdaten:

Ort: Burg Klempenow(direkt an der A20-Abfahrt Anklam: 25km von Anklam,25m von demmin,20km von jarmen= perfekte Lage!)
Datum:24.01
Beginn: 17.00 mit dem Vortrag "Der NSU, der Staat, die Gesellschaft"
Einlass Releaseparty: 19.00 Uhr
Rahmenprogramm: Döller als doll!
Karten: Ab morgen 12 Uhr hier.15 Taler. Begrenztes Kontingent. Wenn weg, dann weg! Wer zuerst kommt...
Album:http://bit.ly/Wh3Esc
Naziorks, Pegida-Trolls und andere tugendlose Rassisten werden wie immer traditionell im Burggraben versenkt!

Wir freuen uns auf einen schönen Tag, den Start unserer ,,Bleiben oder gehen"-Tour und eine unvergessliche Releaseparty!

So soll es sein und so laden wir euch getreu dem alten Rittertrinkspruche "Raus aus der Stadt-Rein in die Provinz" auf unsere Burg.

Feine Sahne Fischfilet"

Heinz Strunk veröffentlicht neues Album bei Audiolith

Kurz vor der Besinnlichkeit noch eine Nachricht, die euch die Schuhe auszieht. Fleisch ist sein Gemüse und durch Studio Braun und Fraktus hat er Legendenstatus inne. Die Rede ist - natürlich - von Heinz Strunk. Wir sind wie bescheuert aufgeregt, verkünden zu können: Am 30. Januar veröffentlichen wir sein neues Album, ein 12 Stück starkes Werk, das auf den Namen „Sie nannten ihn Dreirad“ hört.

VVK Links:
iTunes: http://bit.ly/HeinzerSeinAlbum (Instant : Geht ja gar nicht)
Amazon CD: http://amzn.to/1J7xxyI
Amazon Picture LP: http://amzn.to/1GuDROK
Bald auch unter www.audiolith.net/shop

Info „Sie nannten ihn Dreirad“:
Heinz Strunk eilt in einem weiteren Riesenschritt auf Siebenmeilenstiefeln Richtung Spätwerk (offiziell befindet er sich seit dem 1.12.2014 bei halben Bezügen im Vorruhestand). Wo andere jedoch milde werden, zeigt sich HS einmal mehr als Vertreter der Altersradikalität. Er lässt NICHTS mehr durchgehen, am wenigsten sich selbst. Die zwölf handgepflückten Miniaturen auf „Sie nannten ihn Dreirad“ sprechen eine überdeutliche Sprache. Konsequent verweigert sich Strunk jeglicher kommerzieller Verwertung, Breitenwirkung und Osmose in den Mainstream kommt weniger denn je infrage. Trotzdem ist die Musik keineswegs angestrengtes Gefrickel, peinlich ausgestelltes „Anderssein“ oder unhörbarer Experimentalschrott - Nein, die „fruchtigen Zwölf“ (O-Ton Strunk) sind konsequent und in erster Linie pop-driven. Allein die Texte weisen das Album aus als singuläres Meisterwerk. So wurden in deutscher Sprache bislang noch keine Lyrics verfasst. Um es mal ganz einfach und für den Laien verständlich auszudrücken: ÜBERLEGENES MATERIAL. Hieran wird sich mal wieder die Spreu vom Weizen trennen, denn wem das nicht gefällt, der hat leider ein riesengroßes Problem. Ein uneinholbares Coolness-, Verständnis-, Humor- und Sprach-Defizit. Wer „Sie nannten ihn Dreirad“ nicht checkt, kann im Grunde genommen einpacken. Es geht, worum es immer schon ging: Aus den richtigen Gründen die richtigen Sachen für die richtigen Leute machen. Alles andere ist uninteressant.

Tourdates Heinz Strunk 2015
(Lesung und Liveperformance)
Tickets unter powerline-agency.com
04.02.15 Flensburg - Max
05.02.15 Lüneburg - Salon Hansen
06.02.15 Münster - Museum für Kunst und Kultur
07.02.15 Lingen - Centralkino
10.02.15 Berlin - Volksbühne
12.02.15 Lübeck - Filmhaus
13.02.15 Rostock - Mau Club
14.02.15 Potsdam - Waschhaus
16.02.15 Kiel - Metro Kino
18.02.15 Bremen - Schwankhalle
19.02.15 Köln - Gloria
20.02.15 Bielefeld - Skala
21.02.15 Hannover - Faust
22.02.15 Leipzig - Täubchenthal
23.02.15 Dresden - Groove Station
24.02.15 Würzburg - Kellerperle
25.02.15 Bochum - Bahnhof Langendreer
04.03.15 Düsseldorf - Zakk
05.03.15 Frankfurt - Mousonturm
06.03.15 Stuttgart - Wagenhallen
07.03.15 Heidelberg - Karlstorbahnhof
08.03.15 Regensburg - Alte Mälzerei
09.03.15 München - Freiheizhalle
10.03.15 Erlangen – E-Werk
11.03.15 Linz - Posthof
12.03.15 Graz - Literaturhaus
13.03.15 Wien - Rabenhof
23.03.15 Hamburg - Fabrik
24.03.15 Hamburg - Fabrik
05.05.15 Marburg - KFZ
06.05.15 Koblenz - Circus Maximus
07.05.15 Trier - Ex-Haus
08.05.15 Karlsruhe - Tollhaus
09.05.15 Aachen - Rathaus

Links:
Website
Facebook

Feine Sahne Fischfilet kündigen Zusatzshows an!

FSF WebFlyer Zusatzshows 2015

Der Vorverkauft für die „Bleiben oder gehen“ Tour von Feine Sahne Fischfilet übersteigt
alle Erwartungen. Es war noch kein einziges Plakat geklebt und doch waren die Shows
in Hamburg und Berlin schon ausverkauft. Viele Leute haben aber noch gar kein Ticket gekauft, deswegen gibt es jetzt für die beiden Städte zwei Zusatzshows:

05.02. Berlin - SO36 // Tickets
19.02. Hamburg - Knust // Tickets

Tubbe tanzen mit dem "Punkopa"

Es kommt uns vor, als wär es gestern gewesen, aber das Tubbe Debütalbum „Eiscafe Ravetto“ ist bald schon seit zwei Jahren draußen. Es ist also definitiv an der Zeit für was Neues. Ein Glück, dass die Band das genau so sieht und frische Songs für uns hat! Am 13.03.2015 wird das neue Album „Keine Arbeit Lieber Tanzen“ erscheinen. Ein Motto, das man sich für den einen Moment auf den Arm tätowieren sollte, wenn man seinem Chef zur Kündigung die Hand schüttelt. Und auch sonst. Tanzen ist immer gut. Als erstes audiovisuelles Schmankerl präsentieren wir euch heut den Song „Punkopa“ mit einem großartigen Video.

VVK Link:
iTunes: http://bit.ly/KeineArbeitLieberTanzen (Instant: Punkopa (feat. Torsun))
Amazon: http://amzn.to/1Dg3If4
Spotify: http://spoti.fi/1yCZmXf
Bald mehr unter www.audiolith.net/shop/tubbe

Info "Punkopa":
Das Alter, dieser gnadenlose und im Keller versteckte böse Zwilling. Irgendwann schafft er es die Tür aufzubrechen, jagt in die Küche und spuckt einem ins Bier. Und das Kopfweh beginnt. Auf einmal ist die Musik zu laut, man bekommt im Park keine Drogen mehr angeboten, sondern Sitzplätze, um den Bauch sammeln sich Jahresringe. Man ist eine Tanne, die von sich sagt, in den besten Jahren zu sein und dabei merkt, wie der Stamm morsch wird. Auf den Schulheften stand einstmals „Dagegen“ und plötzlich meint das nur noch gegen den Kater und das späte ins Bett gehen. Und wieso trinken jetzt eigentlich alle Rotwein und essen Oliven? Wer hat die Rebellion ausgeschaltet und die Trägheit angeknipst? Man darf nicht immerzu müde sein. Für den Irrsinn, den Größenwahn und Jogginghosen zu Lackschuhen. Egal, wie alt. Umarmt den bösen Zwilling und nennt ihn „Punkopa“. Für jetzt, für immer, für immer immer.

Links:
Website: www.tubbe.de
Facebook: www.facebook.com/DeinTubbe
Instagram: www.instagram.com/tubbe_ahoi
Twitter: www.twitter.com/tubbe_ahoi
Fotos & Infos: www.audiolith.net/tubbe

Neues Liveset von Rampue

Rampue Vinyl, Shirts und Beutel gibt es hier!

Captain Gips hat "Some Old Bullshit" für euch

Es ist jetzt ziemlich genau 1 Jahr her, dass Captain Gips Soloalbum „20.000 Meilen unter dem Yeah“ erschien. Nach wie vor der beste Albumtitel der Welt, finden wir. Seitdem ist viel passiert, Neonschwarz Album, dies das… Und trotzdem lassen wir uns nicht lumpen, schon wieder was vom Captain rauszuhauen. Nichts Neues in dem Sinne. Eigentlich was Altes. Raritäten und Kuriositäten. Hits und Evergreens! Das Schmissigste von Captain Gips aus den Jahren 1986-2014, incl. Bubblez (Doppelkopf), Johnny Mauser, S-Mode, Milchmann, Diebe der Zeit, Ulliversal und Cadence. Wir nennen diese Sammlung „Some Old Bullshit“. iTunes hingegen entschied sich, dem Ganzen den Namen „Some Old B******t“ zu geben. Nun denn.

Hier entlang zum Kaufen:
iTunes: http://bit.ly/SomeOldBullshit 
Amazon: http://amzn.to/1ArzRhc  
Spotify: http://spoti.fi/1z1w6ec

Außerdem sind einige Exemplare der „Schluss mit Lustig“ Veröffentlichung aufgetaucht. Die 12“ und alles weitere von Captain Gips gibt es im Shop.

gips bullshit

Wer den Captain live sehen möchte, hat in nächster Zeit reichlich Gelegenheit dazu, denn Neonschwarz gehen auf ausgedehnte Tour.

Neonschwarz Tourdates
präsentiert von Tape TV & motor.de
Tickets: http://bit.ly/1nVsKDx  
27.11.2014 Düsseldorf - FFT
28.11.2014 Ravensburg - Studio 104
29.11.2014 Osnabrück - Kleine Freiheit
04.12.2014 Lüneburg - Salon Hansen
11.12.2014 Oberhausen - Druckluft
12.12.2014 Flensburg - Volksbad
13.12.2014 Kiel - Alte Meierei
22.01.2015 Wien (AT) - B72
23.01.2015 Salzburg (AT) - Rockhouse
24.01.2015 Innsbruck (AT) - Weekender
05.02.2015 Rostock - Stadtpalast
06.02.2015 Dresden - Scheune
07.02.2015 Potsdam - Spartacus
19.02.2015 Münster - Gleis 22
20.02.2015 Leipzig - Täubchenthal
21.02.2015 Hannover - Cafe Glocksee
05.03.2015 Bremen - Tower
06.03.2015 Hamburg - Uebel&Gefährlich

Links:
www.captaingips.com 
www.facebook.com/CaptainGips  

Findus gehen auf 'Quatscherei'-Tour

Findus Quatscherei Poster

Delikatess Tonträger hören auf. Das finden wir sehr schade und schicken zum Abschied die Jungs von Findus im Frühjahr auf Tour. Ihre EP 'Quatscherei' wird die letzte Veröffentlichung auf Delikatess Tonträger sein. Die kriegt man, pünktlich zum Tourstart in Kiel, ab dem 23.01.2015 in die Finger. Bis zum 14.02. sind Findus dann in allen Himmelsrichtungen unterwegs und verlängern vier schicke Wochenenden, für die ihr hier Karten bekommt:

Findus Quatscherei Tour Dates und VVK

NÄCHSTE TERMINE

  • 05.03.2015 - Neonschwarz
    Bremen (DE)
    Tower
  • 06.03.2015 - Neonschwarz
    Hamburg (DE)
    Uebel & Gefaehrlich
  • 06.03.2015 - Feine Sahne Fischfilet
    Münster (DE)
    Skaters Palace
  • 06.03.2015 - FUCK ART, LET'S DANCE!
    Potsdam (DE)
    Waschhaus
  • 06.03.2015 - Saalschutz
    Zürich (CH)
    Helsinkiklub
  • 07.03.2015 - Feine Sahne Fischfilet
    Leipzig (DE)
    Täubchenthal
  • 07.03.2015 - FUCK ART, LET'S DANCE!
    Jena (DE)
    Kassablanca
  • 10.03.2015 - Rampue
    Oslo (NO)
    Gudruns
  • 12.03.2015 - MTDF
    Bern (CH)
    Reitschule
  • 13.03.2015 - Feine Sahne Fischfilet
    Oberhausen (DE)
    Druckluft
  • 13.03.2015 - Trouble Orchestra
    Döbeln (DE)
    Cafe Courage
  • 13.03.2015 - MTDF
    Zürich (CH)
    Bar 3000
  • 14.03.2015 - Feine Sahne Fischfilet
    Düsseldorf (DE)
    Zakk
  • 14.03.2015 - Rampue
    Freiburg (DE)
    Hans Bunte
  • 19.03.2015 - NEONSCHWARZ
    Chemnitz (DE)
    AJZ
TOP